• Übersicht
  • Reiseprogramm
  • Inklusivleistungen
  • Exklusiv
  • Buchung
  • Bewertungen

Reisedatum: 1. März 2024 - 8. März 2024

Allgemeines

Das Nordlicht auch Aurora Borealis oder Polarlicht genannt, hat die Menschheit schon immer fasziniert. Wer wollte dieses Naturschauspiel nicht auch schon mal live erleben? Die beste Zeit für Polarlichter sind die Winterhalbmonate von Oktober bis März. Die Wahrscheinlichkeit im September Polarlichter zu sehen ist somit sehr gross. Bereits ab einem KP-Wert von 2 sind wunderschöne Polarlichter zu entdecken.

Eine Garantie dafür kann – aufgrund des Wetters – nie gegeben werden doch auch bei Sturm, Regen und Starkschneefall hat Norwegen und die raue Landschaft seinen Reiz.

Kurzbeschreibung
Während dieser Woche begleite ich Dich mit den anderen Reisenden (maximal 5 Personen) auf einer spannenden Tour durch die Region in und um Tromsø sowie die Lofoten. Es gibt viele besondere Plätze/Fjorde zu sehen und nicht zu vergessen auch das Polarlicht. Falls Du über eine neue Kamera verfügst oder erst angefangen hast zu fotografieren, so erkläre ich Dir Schritt für Schritt wie Du Deine Kamera optimal nutzen und das Beste daraus holen kannst.

Du wirst also nicht nur Polarlichter, schroffe und atemberaubende Landschaften sehen sondern auch noch etwas lernen. Bei Bedarf erkläre ich Dir alles über die verschiedenen Dinge der Fotografie von ISO bis hin zum Zusammenspiel zwischen Belichtungszeit, Blende und ISO. Nebenher gibt es die Möglichkeit für verschiedene Tagesprogramme wie Schlittenhunde-Fahren, der Besuch vom Polarmuseum und vielem mehr.

Spezielles
Nach Absprache: Besuch der Lofoten (8 Std. Fahrt von Tromso)

Ebenfalls werden wir – auf Wunsch/Teambesprechung – vom 4. bis zum 6. März 2024 auf den Lofoten verbringen. Sollte dies nicht gewünscht sein widmen wir uns die gesamte Woche der Region um Tromsø und den Lyngen Alpen. 

Unterkunft
In Tromso befinden wir uns in der Vikran Fishing Vacation, es stehen 2 Appartements mit Balkon und direktem Blick auf das Fjord und die Nordlichter zur Verfügung. 

Sollten wir die Fahrt auf uns nehmen in die Lofoten, werden wir uns  auf den Skarungen AS in Kabelvag, welche gemütliche Zweibett-Zimmer mit Meerblick und Terrasse bietet:

Wir werden in den drei Tagen bekannte Hotspots auf den Lofoten besuchen wie zB. Rambergstrand, Reine, Hamnoy, Nusfjord und Henningsvaer. Es wird Dir also an nichts fehlen und Du wirst eine atemberaubend Landschaft erleben.

Es gibt auch in der Region um Tromsø einiges zu entdecken.

Warum Du bei uns buchen solltest

Du kannst Dich – nachdem Du in Tromsø angekommen bist – voll und ganz auf die Fotografie und die Kultur/Landschaft Norwegens einlassen ohne an Organisation, Zeit oder Planung zu denken. Als erfahrene Fotografen und mehrmaligen Besucher Norwegens kennen wir viele Top-Plätze und auch einige Geheim-Tipps.

Während der ganzen Woche hast Du genug Zeit um viel zu erleben/zu sehen und auch um Dich zu erholen. Wir stehen Dir jederzeit mit Rat und Tat in Bezug auf die Fotografie, Bildbearbeitung sowie auch bei weiteren Fragen gerne zur Seite. Da wir nur eine kleine Gruppe sind (maximal 4-5 Personen) können wir uns für jeden einzelnen genug Zeit nehmen.

Wir werden – sofern alle dafür sind – auch ein grösseres Abenteuer unternehmen mit z.B. einem Ausflug auf die Lofoten. Während der Fahrt dorthin kannst Du Dich entspannen oder auch einige tolle Landschaften entdecken. Die Fahrt dauert rund 9 Stunden, daher ist es auch wichtig dass alle dafür sind.

Da wir uns an den Polarlichtern flexibel halten wollen gibt es kein straffes Tagesprogramm. Es besteht auch die Möglichkeit sich der Gruppe auszuklinken und für sich alleine etwas zu unternehmen (Entsprechende „Taxi-Fahrt“ z.B. in die Stadt bitte vorher absprechen). Die verschiedenen Möglichkeiten werden wir vor Ort zusammen besprechen und miteinander anschauen.

  • Fjellheisen-Bahn auf den Storsteinen (Hausberg von Tromso)
  • Shuttle zwischen Flughafen und Hotel
  • Fahrt zu den Lofoten und Retour
  • Unterkunft in Tromso sowie auf den Lofoten
  • Polarlicht-Touren
  • Foto-Touren

 

  • Verpflegung
  • Eintritte und sonstige Gebühren
  • Reise- und Unfallversicherung
  • Hin- und Rückflug*

Die obig genannten Dinge sind Sache des Teilnehmers!

*der Flug kann auf Wunsch durch uns für Dich gebucht werden. Sollte der Flugpreis kleiner sein als erwartet, erstatten wir Dir die Differenz sofort zurück. Sollte der Preis teurer sein als geplant, so werden wir Dich darüber informieren und Dein OK einholen, bevor wir den Flug buchen. 

Please wait...
  1. Anita Kremer:

    Einfach ein toller Reiseleiter! Von der Buchung, während der Reise und auch nachher war alles super organisiert. Die Touren sind gut durchdacht und man hat die Freiheit, täglich über das Programm zu entscheiden. Es ist keine Reise wo man ein fixes Programm hat, da der Reiseleiter stets individuell möglichst auf alle Wünsche eingeht. So bleibt es stets spannend und man fühlt sich freier/wohler ohne Zeitdruck!

    Gerne wäre ich wieder dabei (war 2017 schon dort) aber dieses Jahr geht es leider nicht. Toll dass Sie Herr Kurz, diese Fotoreisen endlich wieder anbieten! Und mit einem zweiten Reiseleiter, das kann nur toll werden. Bald werde ich wieder mitkommen, Danke!

  2. Reynalda Oar:

    Your words have a way of paint vivid pictures in my mind. I can imagine everything you describe.

Hinterlasse eine Antwort für Reynalda Oar Antworten abbrechen